• start001.jpg
  • start002.jpg
  • start003.jpg
  • start004.jpg
  • start005.jpg
  • start007.jpg
  • start008.jpg
  • start009.jpg
  • start010.jpg
  • start011.jpg
  • start012.jpg
  • start013.jpg
  • start014.jpg

Internationaler busplaner Nachhaltigkeitspreis 2017

Den Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis 2017 erhalten in diesem Jahr 13 Unternehmen aus der Bus- und Touristikbranche für ihre außerordentlichen Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit. Der Preis wird 2017 zum dritten Mal verliehen und zum zweiten Mal auch in der Sonderkategorie „Busunternehmen mit nachhaltigem Management“.

PrämierungEine Jury mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien beurteilt alle eingehenden Bewerbungen nach einem Punkteschema. In die Bewertung fließen zudem die drei Kriterien Ökonomie, Ökologie und soziale Verantwortung ein.

„Bereits heute setzen drei von fünf Busunternehmen auf umweltschonende Konzepte. Die Firmen können dabei in vielfältiger Art und Weise auf ihre Klimabilanz einwirken, sei es mit der Einführung eines Flottenmanagementsystems oder mit der Nutzung alternativer Antriebe“, erläutert busplaner-Chefredakteurin und Jurymitglied Anja Kiewitt.

Prämiert werden folgende Bushersteller, Zulieferbetriebe sowie Reiseveranstalter und touristische Leistungsträger in den Kategorien Strategie, Touristik und Technik.

Hier geht es zu den Siegern »